Lucernes Promoter of positive Reggae & Dancehall Music

Kaleidoskop

sille-in-studioReggae Sänger Sille kehrt zurück und präsentiert sein erstes Solo-Projekt, nach einer einjährigen Schaffenspause. Vielseitig und farbeinfroh ist sein musikalischer Blick auf seine Welt – wie der Blick durch ein Kaleidoskop eben.

Seine ersten Schritte als junger Reggae Sänger machte Sille als “Ganjabuur”, angelehnt an sein Cover des Reggae-Klassikers “Ganjafarmer” von Marlon Asher.
Sille  wurde in der Schweiz geboren, begann schon mit drei Jahren Klavier zu spielen und singt schon seit seiner Kindheit. Roots Reggae von Bob Marley, Beres Hammond, Chuck Fenda und Richie Spice oder auch der “King of Pop” Michael Jackson haben seine Jugend geprägt und ihn motiviert, eigene Texte zu verfassen.
Den ersten nationalen Erfolg begann sich 2009 zu entwickeln, als Sille zusammen mit dem guten Freund und Dancehall Sänger Bondaa aus Kongo zusammen zu arbeiten begann, und sie in Zusammenarbeit mit Iray von Uppressor’s wortwörtlich die Tanzhallen der ganzen Schweiz zu erobern begannen.
Mit dieser Zeit vebindet Sille viele prägende Erfahrungen. Dazu gehört die Zusammenarbeit mit diversen Produzenten, mit Bands wie den Dubby Conquerors oder Schwellheim, Shows und Projekte mit Sängern wie  Rebellion the Recaller, Cornadoor, Jah Mason, Dodo oder Smiley, oder sogar kleine Crossover Projekte wie das Elektro-Duo “Pille & Bombe”.
Zusammen mit Bondaa veröffentlichte Sille dann die ersten beiden Alben “Zwei Allei” und “Chameleon”. Im Mai 2012 trennten sich dann aber die musikalischen Wege von Bondaa & Sille. Der richtige Moment für eine künstlerische Auszeit.

Tatsächlich aber scheint Sille in dieser Zeit nicht untätig gewesen zu sein.
Auf Ende des Jahres 2013 kehrt Sille zurück mit einem neuen Projekt, das unter dem geheimnisvollen Namen “Kaleidoskop” steht. Nicht nur musikalisch will Sille Grenzen überwinden. Auch kulturell und geografisch möchte Sille neue Welten entdecken, die ihm bestimmt noch viel Inspiration für seine weiteren Projekte bringen.

Downloads:

Click on the Covers above.

Komplettes Mixtape (20 Songs, Release 30.08.13)

Als Download verfügbare Songs:

1.    Sille – „Fremdi Erde Fremdi Gschichte“ (Titelsong)

2.    Sille – Schlaflosi Nacht (Pre-Release)

3.    Sille – Alles mues Rot si (Pre-Release)

4.    Sille – Wie ich mich Windä (exclusive Radio-Release)

5.    Sille ft. Smiley – „Kaleidoskop“ (Single, nicht auf dem Mixtape, Vö: Juli 2013)

6.    Sille vs. Sizzla – Sie nenned mich Sille/Chilling in Chile (Ausschnitt aus dem Mixtape)

7.    Sille – Sie nenned mich Sille (Sizzla Cover bzw. Übersetzung)